Author: Frank Haeusler

Mi, 20.02., Homöopathie für Schulkinder

Homöopathie für Schulkinder

Die Schulzeit stellt Kinder vor besondere Herausforderungen und kann mit vielfältigen Problemen einhergehen: Konzentrationsschwierigkeiten bis hin zum AD(H)S, Schulkopfschmerzen, Schlafbeschwerden und häufig auch psychischen Problemen wie Schulangst und psychogenen Bauchschmerzen.
Für diese Kinder bietet die klassische Homöopathie oft gute Behandlungsmöglichkeiten, da sie traditionell Körper und Psyche in die Therapie miteinbezieht.
Frank Häusler, SHZ-zertifizierter Heilpraktiker, erläutert in diesem Vortrag anhand von Beispielen aus seiner homöopathischen Kinderpraxis die Grundlagen der Behandlung.

Mi., 20.02.2019, 19:30-21:00 Uhr

Vortragsort: Homöopathiepraxis Häusler, Erdmannstal 38, 97618 Windshausen

Keine Anmeldung erforderlich – Eintritt frei!

Link zur VHS Bad Neustadt

 

Mi, 13.03.: Homöopathie – einfach nur Kügelchen?

Homöopathie – einfach nur Kügelchen?

„Kügelchen bei Wehwehchen, bei etwas Ernstem zum Arzt“, so lautet die übliche Meinung über die Homöopathie. Tatsächlich kann sie bei professioneller Anwendung eine wertvolle Hilfe in konservativ nur schwierig behandelbaren Fällen sein.  Dieser Vortrag gibt einen Einblick in die Grundzüge einer professionellen klassisch-homöopathischen Behandlung und zeigt die vielfältigen Behandlungsmöglichkeiten dieser Heilmethode auf. Außerdem wird der aktuelle Stand der wissenschaftlichen Forschung dazu näher betrachtet.

Referent: Frank Häusler, SHZ-zertifizierter Heilpraktiker, Windshausen bei Bad Neustadt

Keine Anmeldung erforderlich – Eintritt frei!

Kursort: VHS im Bildhäuser Hof, Bad Neustadt, 19:30-21:00

https://www.vhs-nes.de/programm/gesundheit.html/kurs/562-C-729361/t/homoeopathie-einfach-nur-kuegelchen

Mi, 05.06., Homöopathie bei Nahrungsmittelintoleranz: Laktose, Fruktose, Gluten und Reizdarmsyndrom

Homöopathie bei Nahrungsmittelintoleranz: Laktose, Fruktose, Gluten und Reizdarmsyndrom

Die Diagnose der Unverträglichkeit von Milch-, Fruchtzucker und Gluten hat in den letzten Jahren rapide zugenommen.  Viele Patienten leiden v.a. unter den daraus folgenden Magen-Darmbeschwerden wie Blähungen, Völlegefühl und Durchfällen. Ein 100% Verzicht auf die betreffenden Nahrungsmittel lässt sich im Alltag häufig nur sehr schwer umsetzen, so dass Patienten oft nach weiteren Unterstützungsmaßnahmen suchen.

Eine auf den einzelnen Patienten abgestimmte, klassisch-homöopathische Behandlung bietet für solche Patienten eine sehr gute Möglichkeit zur Behandlung und kann die Toleranz dieser Nahrungsmittel verbessern.

Mi, 05.06.19, 19:30-21:00 Uhr

Vortragsort: Homöopathiepraxis Häusler, Erdmannstal 38, 97618 Windshausen

Keine Anmeldung erforderlich – Eintritt frei!

https://www.vhs-nes.de/programm/gesundheit.html/kurs/562-C-729434/t/homoeopathie-bei-nahrungsmittelintoleranz-laktose-fruktose-gluten